Der Trainer

0157 777 65 836  -  info@k9schule.de

Nachdem ich seit 1988 mit meinem ersten Hund "nur" Unterordnungsarbeit ausübte, begann ich 1993 mit meinem zweiten Hund Dodger die Rettungshundearbeit.

1995 gründete ich mit anderen, erfahrenen Hundeführerinnen- und -führern die Rettungshundestaffel Augsburg. Dort war ich als Rettungshundeführer und Ausbildungsleiter ehrenamtlich tätig. Über 30 Prüfungen in der Vermisstensuche

legte ich mit meinem Hund ab.


Ob Flächen-, Trümmer-,Wasser- oder Leichensuche: Dodger war mein zuverlässiger Partner. Zu über 350 Einsätzen im In-  und Ausland (unter anderem in Österreich, zweimal in der Türkei und Algerien) wurden meine Staffelmitglieder und ich mit ihren sehr gut ausgebildeten Hunden von der Polizei, der Feuerwehr und dem auswärtigen Amt gerufen.

Ich war langjähriges Mitglied in der österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB),

wo ich auch als Ausbilder und Einsatzkraft tätig war.







1999 wurden wir mit dem ersten Charity-BAMBI für unseren Einsatz nach dem verheerenden Erdbeben in der Türkei ausgezeichnet.


Sportlich konnte ich mit meinem Hund folgende Erfolge erzielen: 2malige Qualifikation und Teilnahme an den Weltmeisterschaften für Rettungshunde, internationaler Staatsmeister f. Rettungshunde v. Österreich, tschechischer Meister der Stadt Brno für Rettungshunde.


Mit Dodger verlor ich 2004 nach kurzer, aber schwerer Krankheit meinen besten Partner...


2005 beendete ich die sehr schöne und anspruchsvolle Rettungshundearbeit aus persönlichen Gründen.


Mit Elisha und Falk, meinen beiden deutschen Schäferhunden, arbeitete ich weiter in der Einzelausbildung. Seit 5 Jahren ist Momme mein treuer Begleiter, der mich bei den Unterrichten unterstützt.

ImpressumDatenschutzerklärung  -  Copyright @ All Rights Reserved  -  Design & Realisation: www.katgraphics.de